No.36



Anna Politkowskaja
zum Gedenken

Die Peter-Weiss-Stiftung für Kunst und Politik ruft am 20. 3. 2007 zu einer weltweiten Lesung der Journalistin Anna Politkowskaja auf. Die Journalistin und Putin-Kritikerin wurde am 7. 10. 2006 in Moskau ermordet.

Als Reverenz an eine mutige Frau und aus Protest gegen jede Art von Krieg, Menschenrechtsverletzungen und Meinungsunterdrückung schliessen sich das Théâtre du Centaure, der Luxemburgische Schriftstellerverband (LSV) und die Gemeindebibliothek aus Luxemburg diesem Aufruf an.

Sie laden am Dienstag, den 20. 3. 2007 um 18.30 Uhr zu einer Lesung mit Schauspielern, Journalisten und Schriftstellern im Théâtre du Centaure ein.

Es lesen: Simone Beck, Sonja Neumann, Colette Mart, Marja-Leena Junker, Carole Schimmer, Marc Linster, Jhemp Hoscheit, Jay Schiltz.


Site Wikipedia: Anna Politkowskaja

© LSV, LSV & Guy Wagner, 2007